PRODUKT FINDER
PRESSEMELDUNGEN

Interessantes aus der Welt von ter Hürne

Hier Informationen über die ter Hürne Sortimente & das Unternehmen lesen und herunterladen.
Den Pressetext als PDF-Datei über das gezeigte Bild öffnen oder mit dem Download-Button
direkt die ZIP-Datei inklusive Text & Bilder herunterladen.
04-2024 | Gesellschafterveränderung bei ter Hürne in Südlohn

Bernhard ter Hürne wird alleiniger Gesellschafter

Südlohn, der 29. April 2024. Der geschäftsführende Gesellschafter der ter Hürne Unternehmensgruppe Erwin ter Hürne verlässt auf eigenen Wunsch im ersten Quartal 2024 das Unternehmen und überträgt seine Gesellschaftsanteile auf seinen Bruder Bernhard ter Hürne. Die dafür notwendigen Vereinbarungen wurden von den Brüdern gemeinsam Anfang 2024 unterzeichnet. Herr Bernhard ter Hürne ist damit zukünftig alleiniger Gesellschafter des Unternehmens.
06-2023 | St. Vitus Grundschule besucht ter Hürne in Südlohn

Die Zukunft zu Besuch

Die Klassen 4a und 4b der St. Vitus Grundschule Südlohn haben vor kurzem den Fußbodenhersteller ter Hürne besucht. Gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen und der Schulrektorin Friederike Voß haben die Kinder die Produktion und das Arbeitsumfeld des Südlohner Unternehmens kennengelernt. Die Einladung hat Celia ter Hürne im Rahmen des Tages der offenen Tür der St. Vitus Grundschule im letzten Jahr ausgesprochen.

Für die Kinder war der Besuch der Ausstellung und der Produktion ein echtes Erlebnis. Hautnah konnten sie erfahren, wie die Prozesse in dem modernen Unternehmen ablaufen. Gleichzeitig stand das Thema „gesunde Fußböden“ und der Werkstoff Holz im Vordergrund.

04-2023 | ter Hürne gewinnt Architekturauszeichnung

Innovationspreis Architektur + Bauwesen für Hywood

München / Südlohn, 24. April 2023 – Der Fußbodenhersteller ter Hürne ist im Rahmen des „Innovationspreis Architektur + Bauwesen“ der Architektur-Fachzeitschriften AIT und AIT-Dialog ausgezeichnet worden. Der innovative Hybrid-Echtholzboden ‘Hywood‘ ist das einzige Produkt aus der Fußbodenbranche, das im Wettbewerb eine Auszeichnung der hochkarätigen Fachjury, bestehend aus (Innen-)Architekt*innen und Planer*innen, bekommen hat.

Der Innovationspreis, den die Architektur-Fachzeitschrift AIT bereits zum 15. Mal vergab, zeichnet unter architektonischen Kriterien Produkte und konzeptionelle Lösungen aus, sowohl unter gestalterischen als auch technischen Aspekten. Dabei werden die innovativen Produktlösungen prämiert, die im besonderen Maße die Gedanken und Anforderungen von (Innen-)Architekt*innen und Designer*innen entsprechen. Wichtige Kriterien in der Beurteilung sind dabei die Wahl der Materialien, Zirkularität und Nachhaltigkeit sowie die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten.

DOWNLOAD (PDF & Bilder)

04-2023 | ter Hürne war Aussteller auf der Weltleitmesse BAU 2023

Wohngesundheit ist viel mehr als ein Trend

München / Südlohn, 24. April 2023 – ter Hürne, der Fußbodenspezialist aus Südlohn, präsentierte sich jetzt auf der BAU, der Weltmesse für Architektur, Materialien und Systeme in München. Vom 17. bis zum 22. April öffnete die Messe in diesem Jahr die Türen für Besucher aus aller Welt, die sich über die neuesten Trends aus der Baubranche informieren konnten.

Ein entscheidender Schwerpunkt für das Fachpublikum war dabei das gestiegene Bewusstsein für Nachhaltigkeit im Bauwesen und damit verbunden ein besseres Recycling und längere Lebensdauer für Produkte. Themen, die ter Hürne schon lange aus Überzeugung anpackt. „Wer uns kennt, weiß: Wir machen bei der Fertigung keine Kompromisse: Nicht im Design, der Haptik, in der Qualität oder der Funktion – und schon gar nicht bei der Wohngesundheit und Nachhaltigkeit. Auf der BAU haben wir zeigen können, dass wir unsere Produkte konsequent grün denken – und haben ein durchweg positives Feedback von Kunden und Partnern bekommen, die gemeinsam mit uns diesen Weg gehen“, betonen die Brüder Bernhard und Erwin ter Hürne. Gleich vier besonders innovative Fußbodenlösungen präsentiert das ter Hürne Team auf der BAU in München.

DOWNLOAD (PDF & Bilder)

03-2023 | ter Hürne präsentiert sich auf der Weltleitmesse BAU 2023

Halle A 6 Stand 510 - Messeneuheiten zum Punkten

Wenn die BAU in München am 17. April ihre Pforten öffnet, dann ist auch der bekannte Bodenhersteller ter Hürne dabei. Bernhard ter Hürne: "Die BAU 2023 ist für uns die wichtigste Messe des Jahres in Bezug auf unsere Kundenstruktur und ein weiterer, wichtiger Meilenstein nach einer erfolgreichen Domotex. Neben unseren dort vorgestellten Neuheiten, dem Hybrid-Echtholzboden Hywood und dem wohngesunden Designboden Avatara, haben wir in München aber auch Neuheiten im Bereich Parkett im Gepäck. 

Außerdem freuen wir uns, mit smarten Updates unseres Sōya Design-Vinylbodens neue, innovative Maßstäbe zu setzen. Mit all diesen Kollektionen bieten wir unseren Händlern enorme Umsatzpotentiale – und freuen uns auf den intensiven, persönlichen Austausch zu Märkten und Möglichkeiten im Rahmen der BAU."

DOWNLOAD

01-2023 | ter Hürne gewinnt GREEN COLLECTION AWARD 2023

Neuheiten des ter Hürne-Teams überzeugen hochkarätige Jury

Südlohn, 24. Januar 2023 – Das ter Hürne-Team hat für seinen innovativen Holzboden Hywood den GREEN COLLECTION AWARD 2023 bekommen. Der bekannte Hersteller aus Südlohn ist damit einer von nur neun Preisträgern, die von einer hochkarätigen Fachjury für ein besonders nachhaltiges und wohngesundes Produktkonzept im Rahmen der Weltleitmesse DOMOTEX ausgezeichnet wurden. „Wir sind stolz auf den Gewinn dieses prestigeträchtigen Preises und nehmen ihn als Ansporn, um auf unserem Weg gesunde und nachhaltige Fußböden anzubieten, noch stärker zu investieren“, freute sich ter Hürne-Geschäftsführer Bernhard ter Hürne während der Preisverleihung in Hannover.

DOWNLOAD

01-2023 | ter Hürne präsentiert sich auf der DOMOTEX 2023

Gesund & Grün - Die neuen Bodengenerationen

Unter dem Leitthema „FLOORED BY NATURE“ eröffnete vom 12. bis 15. Januar die DOMOTEX 2023 ihre Pforten. ter Hürne, der Fußboden-Spezialist aus dem Münsterland, präsentierte sich auf der weltweit wichtigsten Fußbodenmesse mit innovativen Bodenkonzepten, die auf die Megatrends im Konsumentenbewusstsein ausgerichtet sind.

Wohngesunde und nachhaltige Fußbodenkonzepte, die gut sind für die Umwelt und das Klima sind Trend bestimmend. Mit diesem Fokus präsentierte ter Hürne auf der DOMOTEX erstmals öffentlich die neue Kategorie Hywood. Hywood ist ein Echtholz-Fußboden, der durch innovative, patentierte Produktionsprozesse als erster wasserbeständiger Holzfußboden punktet.

DOWNLOAD

11-2022 | Die Zukunft wohngesunder Böden live in Hannover

ter Hürne auf der Domotex 2023

In welche Richtung entwickelt sich ökologisches und verantwortungsvolles Bauen und welche Ansprüche muss dabei der Boden von morgen erfüllen? ter Hürne, Spezialist für wohngesunde Bodenlösungen, liefert auf der kommenden Domotex 2023 in Hannover nicht nur die Antworten auf diese Fragen, sondern hat die zukunftsweisenden Produktlösungen für Handel und Handwerk direkt im Gepäck.

Mit Hywood, dem hochbeständigen Echtholz-Hybridboden und der nächsten Generation des wohngesunden Avatara Designbodens stellt ter Hürne dem nationalen und internationalen Publikum ein breites Spektrum innovativer Bodenlösungen vor.

DOWNLOAD

11-2022 | ter Hürne aus Südlohn

Gesund: Vom Boden bis zum Arbeitsumfeld

Seit über 60 Jahren steht der Name ter Hürne für familiäre Strukturen und eine große Naturverbundenheit – beides zusammen bildet die Grundlage für nachhaltiges Arbeiten und den Fokus auf die Entwicklung und Produktion wohngesunder Fußböden. Aber auch die Bereitstellung eines Arbeitsumfeldes, in dem sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl fühlen, spiegelt die Werte des Unternehmens wider. Insbesondere in diesem Bereich hat sich bei ter Hürne in den letzten Monaten viel Neues bewegt.

Zeitgleich mit der Eröffnung des neuen Ausstellungszentrum Raum 1 hat ter Hürne im März dieses Jahres ein vollkommen neues Arbeitsumfeld mit vielen Highlights geschaffen.

DOWNLOAD

10-2022 | Das Beste aus zwei Welten: Echtes Holz & hochbeständig

NEU: Hywood von ter Hürne

ter Hürne – Parketthersteller und Spezialist für Bodenlösungen aus dem münsterländischen Südlohn – präsentiert mit Hywood eine vollkommen neue Produktgattung, die die Natürlichkeit von echtem Holz und den Gebrauchswert von Designböden vereint. Mit Hywood eröffnet sich für den Handel somit eine vollkommen neue Dimension der Kundenberatung.

Das Zusammenspiel mehrerer technologischer Komponenten, bei denen die Wood-Powder-Technologie im Mittelpunkt steht, ist eine der Innovationen, die Hywood besonders robust und wasserbeständig macht. Die Edelholzdecklage, das Wood-Powder und die hochwasserbeständige Trägerplatte aus Holzfasern werden unter enormen Druck und Wärme von den im Wood-Powder befindlichen Harzkomponenten penetriert und verschmelzen zu einem Funktionsverbund. Es entsteht ein Composit, welches für die besondere Beständigkeit des Bodens sorgt.

DOWNLOAD

10-2022 | Dekor-Paneele: frisch, modern und system-orientiert

Dekor-Paneele von ter Hürne

Dekor-Paneele sind seit Generationen aus der Raumgestaltung kaum wegzudenken: als Akzentgeber setzen sie immer wieder frische Trends und als Problemlöser für Wand und Decke geben sie clevere Antworten auch auf ganz praktische Fragen. Mit neuen Trend-Dekoren, verbunden mit verschiedenen Detail-Neuheiten und Zubehören, belebt ter Hürne als Spezialist für Boden, Wand und Decke sein facettenreiches Sortiment.

Wie kaum ein anderes Unternehmen hat ter Hürne die Entwicklung der Wand- und Deckengestaltung in den vergangenen Jahrzehnten geprägt. Mit Kompetenz, Stilsicherheit und Begeisterung setzt sich diese Tradition nun um ein weiteres Kapitel fort. In 22 Dekoren wird dies unter dem Motto „Stil leben“ sichtbar.

DOWNLOAD

09-2022 | Chancen nutzen!

Laminat Fischgrät von ter Hürne

Fischgrät liegt voll im Trend! Das elegante Muster hat sich im Interior-Design und der Modewelt zu einer festen Größe entwickelt und hält damit auch verstärkt Einzug im privaten Wohn- und Hausbau. Aber auch Architekten und Planer setzen im Rahmen Ihrer Objektkonzeptionen immer mehr auf das extravagante Fischgrät. Allerdings wird das Fischgrät Angebot im Bodensegment derzeit von Parkett und Vinylböden dominiert. Mit Laminat Fischgrät schließt ter Hürne nun eine entscheidende Lücke und bietet dem Handel neue Chancen!

DOWNLOAD

06-2022 | Neues Mitglied der Geschäftsleitung

Hendrik Voß verstärkt ter Hürne Geschäftsleitung

Der Parkett- und Fußbodenhersteller ter Hürne hat Hendrik Voß als Mitglied der Geschäftsleitung eingestellt und damit die technische Führungskompetenz in Ergänzung zu Ludwig Grütering gestärkt.

Hendrik Voß startet zum 13.06.2022 offiziell die neue Aufgabe am Standort Südlohn und erhält Gesamtprokura. „Wir freuen uns sehr mit Hendrik Voß einen branchenerfahrenen, leistungsstarken zusätzlichen technischen Kompetenzträger für die Geschäftsleitung unseres Unternehmens gewonnen zu haben.

DOWNLOAD

05-2022 | Das Beste aus zwei Welten

Hywood – der Echtholz Hybridboden im Raum1

Mit der Einführung von Hywood dem Echtholz Hybridboden hat der münsterländische Bodenhersteller ter Hürne eine vollkommen neue Produktgattung geschaffen, die die Natürlichkeit von echtem Holz und den Gebrauchswert von Designböden vereint. Damit bietet das Familienunternehmen aus Südlohn ein Produkt für die steigenden Konsumentenanforderungen und eröffnet dem Handel ganz neue Chancen für die Bodenvermarktung.

Der Verbraucher von heute möchte mit gutem Gewissen konsumieren können, stolz sein auf die Investition in sein Haus, seine Wohnung. Das kann er in seinem Selbstverständnis jedoch zunehmend nur noch, wenn er ein vollständig nachhaltiges Produkt kauft. Ebenso gewinnen die wohngesunden Aspekte als auch der Nutzen und die Langlebigkeit eines Produkts an Bedeutung.

DOWNLOAD

04-2022 | Franz-Josef Schlichte geht nach 42 Jahren in den Ruhestand

ter Hürne verjüngt Management

Nach 42 Jahren Unternehmenszugehörigkeit und 25 Jahren als Finanzchef und Geschäftsleitungsmitglied für den gesamten kaufmännischen Bereich im Unternehmen ter Hürne verabschiedeten die geschäftsführenden Gesellschafter Erwin und Bernhard ter Hürne Herrn Franz-Josef Schlichte im April 2022 in den Ruhestand.

"Franz-Josef Schlichte war und ist in unserem Unternehmen eine Institution, auf der wir in den letzten 2,5 Jahrzehnten verlässlich haben aufbauen können. Wir freuen uns mit ihm über den wohlverdienten Ruhestand und werden ihn und seine tatkräftige Begleitung im Unternehmen vermissen. Tatkraft, Umsetzungsstärke und Menschlichkeit haben ihn ausgezeichnet und damit hat er immer die Werte unseres Unternehmens verkörpert."

In der Nachfolge wird Herr Ralf Niermann die Führung des Geschäftsbereichs Finanzen & Supply Chain Management übernehmen.

DOWNLOAD

03-2022 | ter Hürne nimmt neues Kommunikationszentrum in Betrieb

Neuer Raum für Inspiration und Dialog

Raum 1 – so heißt das neue Kommunikations- und Ausstellungszentrum, welches der Südlohner Parkett- und Fußbodenhersteller ter Hürne seit dem 07.03.2022 in Betrieb genommen hat. „Das schöne deutsche Wort „Raum“ steht für unser Betätigungsfeld Boden, Wand und Decke und definiert eine architektonische Dimension, die unser tägliches Tun umfasst. Unser Raum 1 soll so Inspiration für unsere Handelspartner sein, selbst mit dem Markenangebot ter Hürne für wohngesunde Fußböden eigene Räume umzusetzen und weltweit Begegnungsräume für unsere Produkte zu schaffen – ganz egal, ob es sich dabei um Ausstellungen oder Objektumsetzungen mit unseren Produkten handelt,“ erklärt Bernhard ter Hürne die Namensgebung des neuen Gebäudes. „Dabei steht die „1“ auch für unseren Führungsanspruch für wohngesunde Fußböden.“ Raum 1 meint aber auch, dass das neue Gebäude genau dort steht, wo Otger ter Hürne vor 63 Jahren seine erste Halle baute und das Unternehmen ter Hürne begann.

DOWNLOAD

09-2021 | Eine volle LKW-Ladung Fußboden zur Unterstützung der Flutopfer

ter Hürne spendet für Flutopfer im Ahrtal

Die Überschwemmungskatastrophe im Ahrtal ist schon 8 Wochen her und trotzdem liegt der größte Teil der Wiederaufbauarbeiten natürlich noch vor den Bewohnern. Der Südlohner Fußbodenproduzent ter Hürne hat nun eine ganze LKW-Ladung Fußboden als Spende in das Katastrophengebiet auf den Weg gebracht. „Direkt nach unserem Werksurlaub berichteten einige unserer Mitarbeiter, die in ihrem Urlaub als Helfer im Krisengebiet mit angepackt haben, über die Zustände und Nöte im Ahrtal. Nur knapp 40% der privaten Schäden sind versichert und vielen Geschädigten fehlen einfach die Mittel, um ihr Haus zeitnah wiederherzurichten. Da haben wir uns als Unternehmen dazu entschlossen ebenso zu helfen“ berichtet Erwin ter Hürne über die Motivation für die Spende.

DOWNLOAD

06-2021 | Digitaler Service am POS

ter Hürne Raumstudio 2.0

Noch leistungsfähiger und benutzerfreundlicher – sowohl für die Fachverkäufer am POS als auch für die Kundschaft – präsentiert sich das digitale Raumstudio von ter Hürne nach dem Relaunch der Website, in die das Tool eingebunden ist. Die Web-App ist auf beliebigen Endgeräten schnell verfügbar und erweist sich als wertvolle Beratungs- und Entscheidungshilfe.

Endverbraucher aller Altersgruppen bewegen sich längst selbstverständlich im Internet. Dieser Trend hat sich durch die Corona-Pandemie noch einmal beschleunigt und verstärkt. Damit gestiegen sind die Erwartungen an Produktpräsentationen und Informationen, auch und besonders, wenn es um ein langlebiges Konsumgut wie Fußböden geht. Der stationäre Fachhandel kann diese Erwartung für die Kundenansprache, die Beratung und nicht zuletzt für den erfolgreichen Verkauf nutzen.

DOWNLOAD

06-2021 | ter Hürne Markenkonzept

ter Hürne – die Premium Marke für Anspruchsvolle

Als einer der führenden Parkett-Hersteller definiert ter Hürne zukunftsweisende Qualitätserwartungen für anspruchsvolle Zielgruppen nicht nur im europäischen Raum. Dabei geht das Sortimentsangebot weit über Parkett hinaus und deckt mit verschiedenen Design- und Laminatbodengattungen sowie Produkten für Wand &Decke umfassende Einrichtungsanforderungen ab. Wohngesundheit, Design und intelligente Funktionen Made in Germany zeichnen die Sortimente der Marke aus. Die Produktpalette deckt alle Anforderungen und Einsatzbereiche ab und ist durch kontinuierliche Innovationen geprägt und auf Mehrwerte ausgelegt. Die Sortimente sind klar zueinander strukturiet und bieten dem Fachhandel ein leistungsstarkes Angebotssystem zum Konsumenten.

Wer ter Hürne ins Portfolio aufnimmt, kann mit einer Marke alle relevanten Fußboden-Gattungen anbieten. Dieses Prinzip „alles aus einer Hand“ setzt sich im Bereich Zubehör und Pflegeprodukte systematisch fort. Die starke Unterstützung des Fachhandels bei der Vermarktung beginnt im Hause ter Hürne bei der Produktentwicklung und reicht bis zu einer Fülle innovativer Leistungen am POS, der Kommunikation und der Online- Vermarktung.

DOWNLOAD

05-2021 | Interview mit Bernhard ter Hürne

Warteschlangen vor den Stores unserer spanischen Partner

Mit dieser anschaulichen Formulierung bringt Bernhard ter Hürne die Ziele der Export-Kampagne 2021 auf den Punkt. Digitalisierung und Online-Handel sorgen weltweit für ein völlig verändertes Szenario im Fachhandel. Mit seiner Marken-Kampagne 2021 findet ter Hürne nachhaltige strategische Antworten auf diese Herausforderung. Der Nutzen für die Handelspartner gehört dabei zum Konzept.

DOWNLOAD

05-2021 | Das ter Hürne Zubehör-Programm – Preisvorteile nutzen

Zubehör – das ungenutzte Umsatz-Potenzial

Auf der Straße liegt das Geld nicht, aber unter der Flächenware, für die Endkunden sich entscheiden. Daher lohnt es sich, diesen Umsatzfaktor zu nutzen. Ein konsequenter Systemverkauf, der das Zubehör in jedes Verkaufsgespräch einbindet, kann den Umsatz um 30 % oder mehr nach oben korrigieren.

Größere Umsätze mit interessanten Margen lässt brach liegen, wer das Zubehör nicht in die eigene Vertriebs- und Marketing-Strategie einbindet. Dabei können Handel und Handwerk die Mehrwerte von Kombigeschäften ohne organisatorischen Aufwand für sich fruchtbar machen. Wer seine Beratungs-Perspektive auf den Systemverkauf ausrichtet und den Endkunden die Vorteile zu vermitteln vermag, profitiert sofort. Die Produkte von ter Hürne liefern für den Systemverkauf beste Argumente.

DOWNLOAD

02-2021 | Wasserstopp & plastikfrei

Dureco von ter Hürne 

ter Hürne – Parketthersteller und Spezialist für Bodenlösungen aus dem münsterländischen Südlohn – stellt seinen Sortimentsbaustein Dureco vor, einen nahezu vollständig organischen Boden, der durch seinen technisch intelligenten Produktaufbau sehr beständig gegen Wasser geschützt ist.

Das Dureco-Sortiment von ter Hürne hält, was es verspricht. Die prominent beworbenen Attribute „wasserstopp & plastikfrei“ bringen das Leistungsspektrum des Bodens gebündelt auf den Punkt. Die besondere Beständigkeit gegen stehendes Wasser wird durch die neu entwickelte SEAL-Technology erzielt (Detailbeschreibung siehe Abbildung), eine Kombination aus verschiedenen Komponenten, die gemeinsam im Verbund einen wirksamen Schutz bilden. Zwei Technologien stechen beim wasserbeständigen Produktaufbau besonders hervor.

DOWNLOAD