Du verwendest einen veralteten Browser, bitte nutze eine aktuelle Version.

BODEN FINDER

Ich fühle, wie mein Leben leichter wird

Mein Laminatboden

Smarte Böden für dein cleveres Zuhause

Wir von ter Hürne bauen unsere Böden mit einem Ziel: Du kannst sie einfach verlegen. Sie sind praktisch und bequem für dich im alltäglichen Leben. Und sie bieten dir bestmöglichen Schutz. 

Um das zu ermöglichen, steckt in jedem ter Hürne Boden eine Menge Intelligenz. Angefangen beim Produktaufbau, den verwendeten Materialien, über die Verbindungstechnik, bis hin zur Versiegelung: Wir stimmen alles präzise aufeinander ab. Daraus entsteht, was du als selbstverständlich wahrnehmen sollst: Ein smarter Boden, der dir dein Leben ein Stück weit leichter macht.
KORUND

Damit stärken wir deinen Boden
 

Korund ist ein natürliches Mineral aus der Familie der Saphire. Es besitzt auf der Mohsschen Härteskala* einen Wert von 9. Nur der Diamant mit dem Wert 10 erreicht einen höheren Härtegrad.

Wir nutzen dieses Mineral für die Versiegelung unseres Bodens. Er ist Teil der transparenten Nutzschicht, die das Dekorbild schützt. Damit erzielen wir eine hohe Beständigkeit gegen Abrieb.

(*einer von Friederich Mohs erstellten Referenzskala zur Bestimmung von Härtegraden von Materialien)


All unsere Laminatböden sind mit Korund verstärkt. Das macht sie besonders widerstandsfähig. 

Hendrik Thoms

Produktmanager

SMARTER PRODUKTAUFBAU
Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile
Das Smarte unserer Böden kannst du nicht immer sehen. Die Technik liegt hinter dem Sichtbaren verborgen. Ihr Produktaufbau ist robust für beste Eigenschaften im Alltag und eine lange Lebensdauer. Eines haben unsere Smart Floors alle gemeinsam. Sie wurden konzipiert, um dir dein Leben zu erleichtern.

Klicke auf die Punkte in der Grafik, um mehr zu erfahren

SCHON GEWUSST?

Erkenne auf einen Blick, was dein Boden kann: Die Nutzenklasse

Nicht jeden Boden beanspruchst du gleichermaßen stark. Eingangsbereiche oder Büroräume werden stärker frequentiert als dein Schlafzimmer. Die Nutzenklasse gibt dir Orientierung, den richtigen Boden für den richtigen Einsatzort zu wählen. 


Das interessiert mich


OBERFLÄCHEN-VERSIEGELUNG
Der macht-dein-Leben-leichter-Boden

Robust 


Aus dem Sandkasten oder aus dem Planschbecken raus und rein in die Wohnung. Du brauchst dir keine Gedanken machen, dein Boden macht mit, ohne Schaden zu nehmen. Du freust dich über diesen schönen Augenblick.

Pflegeleicht


Nach dem Spaß folgt die Pflicht. Auf das Saubermachen wartet dein Boden geduldig, bis alle müde sind. Lass sogar die Wasserpfütze so lange liegen. Genieße dein Leben mit deiner Familie in vollen Zügen.

Antibakteriell


Verschüttete Flüssigkeiten, Haustiere oder deine Schuhsohlen bringen verschiedenste Bakterien auf deinen Boden. Dein Boden sieht nicht nur schön aus. Er bleibt sauber und frei von Erregern, wenn du ihn wie üblich reinigst. Denn die besondere Behandlung der Oberfläche vermindert das Wachstum von Bakterien. Damit ist dein Boden mehr als sauber.

Quellgeschützt


Jeder Boden kommt gelegentlich in Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit. Dein Laminatboden trägt im Kern eine verdichtete HDF-Trägerplatte mit einem extra Quellschutz. Das macht den Boden nicht wasserfest, sorgt aber für ausreichend Zeit das verschüttete Wasser in Ruhe wiederaufzunehmen.
GEEIGNET FÜR FUSSBODENHEIZUNGEN

Beste Freunde für warme Füße


Dein ter Hürne Boden und die Fußbodenheizung sind ein tolles Team.

Die Fußbodenheizung durchdringt den Boden gut und verteilt die Wärme im Raum optimal. Du hast die Wahl: Ob Warmwasser geführte oder elektrische Fußbodenheizungen, mit beiden versteht sich dein neuer Boden gut. Bei elektrischen Flächenheizungen musst du berücksichtigen, dass diese eine sanfte Aufheiztechnik und eine Temperaturregeleinheit besitzt.

VERBINDUNGSSYSTEM SMART CONNECT

Spielend leicht

Mit unserer smarten Verbindung kannst du unseren Boden spielend einfach verlegen. Mit Hilfe eines Hammers und Schlagklotzes geht es ans Werk. Diele für Diele fügt sich das Bodenbild zusammen. Unser System ist so einfach, dass du deinen Boden auch allein verlegen kannst. Es ist sicher und die Verbindung sorgt für lange Freude an deinem neuen Boden.
Deine Vorteile
  
  • Einfach: du brauchst kaum Werkzeug und Kraft. 
  • Schnell: du verlegst deutlich schneller und darfst den Boden direkt begehen. 
  • Sicher: du richtest die einzelnen Dielen automatisch korrekt aus. Damit schaffst du ein gutes Ergebnis. 
  • Flexibel: Wenn du schwimmend verlegst, demontierst du den Boden genauso einfach wie beim Verlegen.
SCHWIMMENDE VERLEGUNG

Damit bist du schnell und flexibel

Unseren Boden kannst du schwimmend verlegen. Die einzelnen Dielen besitzen keine Verbindung zum Untergrund, wie es bei der vollflächigen Verklebung der Fall ist. Der Boden liegt dementsprechend unbefestigt auf dem Untergrund und „schwimmt“ auf diesem.
Deine Vorteile 
 
  • Du kannst es einfach selber machen.
  • Du investierst wenig Zeit.
  • Begehe deinen Boden direkt nach dem Verlegen. 
  • Du entfernst ihn leicht und ohne Rückstände, wenn du es möchtest
  • Einzelne Dielen können relativ einfach getauscht werden.